Plötzblog

Plötzblog

Plötzblog

Deutschland
Es handelt sich um ein Blog
http://www.ploetzblog.de/

Beschreibung

Brot selber backen: Rezepte, Tipps und Infos rund um frisches Brot aus dem eigenen Ofen. Brotbacken mit Zeit und guten Zutaten.

  • Art der Quelle: Blog
  • Bei Teads seit: 21/05/2009
  • Teads-Score: 12.1258
  • Land: Deutschland
  • Sprache: Deutsch

Themen-Wolke

Ranking

  • Ranking Gesamt-Ranking

    (Position am 11/2014)
  • Ranking Freizeit

    (Position am 11/2014)
  • Ranking Essen und Trinken

    (Position am 11/2014)

Aktuellste Artikel

  • Plötzblog

    Am 15. und 16. November folgte ich dem Ruf der norddeutschen Demeter-Bäcker und reiste fast ans Ende der Welt. So jedenfalls war mein Eindruck, da wo ich strandete, mitten im Flachland, irgendwo bei Bremen, in einer Landschaft durchzogen von Kanälen und Kanälchen. Und doch: Die Bäcker sind auf zack. Wissbegierig und für Neues zu haben. Thema Weiterlesen... Der Beitrag Zu Gast beim...


    26/11/2014
  • Plötzblog

    Vor einiger Zeit steckte mir eine Kursteilnehmerin einen Film zu, der 1976 in den westdeutschen Kinos anlief und eine ganz ausgezeichnete Milieustudie des deutschen Handwerksbäckers ist. Was Moby Dick für den Walfang ist, ist dieser Film fürs Brotbacken. (Financial Times) “Das Brot des Bäckers” von Regisseur und Bäckersohn Erwin Keusch habe ich mir gestern Abend angesehen und bin Weiterlesen...


    25/11/2014
  • Plötzblog

    Als ich den Schwarzroggenmehlsack fotografierte, war mir diese Mehlsorte völlig unbekannt. Kein Wunder, ist sie doch eher in Österreich verbreitet. Sie wird mit Type 2500 gekennzeichnet, ist also im Prinzip ein Vollkornmehl. Dass ein reines Schwarzroggenbrot ein Ding der Unmöglichkeit ist, hatte ich gehört, aber nicht glauben wollen und deshalb ein reines Schwarzroggenbrot gebacken. Unglaublich,...


    22/11/2014